Anwendung Drittstromabgrenzung

Festeinbauten & mobile Messungen

Messen – Auswerten – Abgrenzen – Reporting

Sie müssen Drittstrommengen abgrenzen und suchen eine passende Lösung?

Mit dem neuen mobilen Messkoffer von Smart4Energy haben Sie die Möglichkeit, Drittstrommengen unabhängig von einer Festinstallation eichrechtskonform zu erfassen. Von Kleingeräten bis hin zu industriellen Großmaschinen.

1

HIGHLIGHTS DER MESSTECHNIK

• 1/4-stündlicher Zählerstandsgang • Sicherstellung der Zeitsynchronität zwischen mobilen Messungen & der Festinstallation • Unterstützung von fest installierten Zählern mit eichrechtskonformen Zählerstandsgang zur Messung von Eigenstromerzeugung & zur Abgrenzung von Drittmengen
2

VERFÜGBARE VARIANTEN MOBILER MESSKOFFER

• 16A CEE -> 3x Schuko • 16A CEE -> 16A CEE • 32A CEE -> 32A CEE • 63A CEE -> 63A CEE • Individuell auf Anfrage
3

HIGHLIGHTS DER SOFTWAREANWENDUNG

• Anlegen von Kunden, Standorten, Marktlokationen sowie von Messlokationen • Zählerstammdatenverwaltung • automatische Erstellung einer Zusammenfassung der verbrauchten Drittströme •übersichtliche Visualisierung aller nicht- & privilegierten Verbraucher • Mischbetrieb mit Festeinbau & mobiler Messung uneingeschränkt möglich Aufbau Ihrer Bereiche, Liegenschaften und Standorte erstellen und abbilden.

EmpfohleneProduktlösung

Das Business Smart Mobil Messsystem Strom für die verschiedenen mobile Messungen.

 

 

Der Business Smart Energy Monitor in der Festinstallation ergibt die perfekte Hardwarelösung gemäߧ62b!

 

Dies in Verbindung mit der Smart4Energy Cloudsoftware ergibt eine allumfassende Software- & Hardwarelösung mit der Sie allen Anforderungen gerecht werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne unterstützen wir Sie auf Ihrem Weg zu einer smarten Energienutzung!